1. See Detail

von Huene

von Huene

Die Werkstatt von Huene, Inc. wurde 1960 von Friedrich von Huene gegründet, einem Pionier der Rekonstruktion historischer Holzblasinstrumente.

In Deutschland geboren und aufgewachsen, emigrierte er 1948 in die USA und diente als Flötist in der US-Luftwaffe. 1956 absolvierte er das Bowdoin College (ME) und begann eine vierjährige Ausbildung bei der legendären Flötenbauerin Verne Q. Powell. Er begann 1960 mit der Produktion eigener Blockflöten und erhielt 1966 ein Guggenheim-Stipendium für eine vergleichende Studie historischer Holzbläser und wurde einer der ersten Hersteller, der Kopien von Originalblockflöten des 18. Jahrhunderts herstellte. Herr von Huene entwarf die außerordentlich beliebten Rottenburgh-Blockflöten für Moeck sowie die ersten hochwertigen Kunststoff-Recorder für Zen-On.

Nach einer erfolgreichen Karriere als professioneller Koch kam Patrick von Huene 1982 als Lehrling in die von Huene Werkstatt. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert überwacht er die Herstellung in der Werkstatt und seine Handwerkskunst und sein Fachwissen sind legendär (wie Dan Laurin es ausdrückte: "Niemand kennt einen Windkanal wie Patrick von Huene!"). Wenn er keine Blockflöten schnitzt, genießt er exotische Autos, feine Küche und Jazz.

Heute ist die Werkstatt dafür bekannt, einige der besten Blockflöten der Welt herzustellen. Der Blockfloetenshop.de ist glücklich in Europa die größte Vertretung für von Huene Blockflöten zu sein.

Mundstücke für Paetzold by Kunath Blockflöten

PbK Anblasstücke

PbK Tropfenfänger

Ansicht als Liste Raster

Artikel 1-10 von 13

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Liste Raster

Artikel 1-10 von 13

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge