337,00 €
Auf Lager
SKU
4001-MOLL

Beschreibung

 

  • Großes Renaissance-/Frühbarockensemble von Garkleinflötlein bis Großbass.

  • Vielseitige Instrumente nach Hieronymus F. Kynseker (1636–1686 Nürnberg): eine Nachbildung von Originalinstrumenten aus dem Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg, die Mollenhauer zu einem Ensemblesatz ausgebaut haben.

    Dabei wurden die wesentlichen Eigenheiten der Originale, die äußere Form und der charaktervolle, kräftige Klang getreu übernommen.

  • Ein prächtiger Ensemblesatz: Stimmung und Klang sind sorgfältig aufeinander abgestimmt.

    Die Griffweise ist ähnlich der barocken.

  • 1-teilig

  • Made in Germany

  • a´ = 442 Hz

 

Griffweise

 

  • Barocke Griffweise, Einfachloch. Einige Griffe weichen ab.

 

Material

 

  • Ahorn

 

Lieferumfang

 

  • Instrument
  • gefütterte Ledertasche

  • Microfaserwischer, hoch saugfähig
  • Grifftabelle
  • Pflegeanleitung

 

 

Klangbeispiel

Klangbeispiel

360° Ansicht


Downloads

Folgende Dokumente können Sie zu diesem Artikel herunterladen.Einige der Dokumente benötigen ein paar Sekunden Ladezeit.Tipp: Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Link klinken, können Sie auswählen, ob das Dokument im aktuellen Fenster, oder in einem neuen Fenster oder einer neuen Registerkarte geöffnet wird.

Mehr Informationen
Stimmlage Garklein
Griffweise Deutsch Einfachloch
Stimmton 442 Hz
Oberflächenbehandlung Naturfarben
Windkanal Gebogen, konisch
Artikelgruppe Blockflöten
Klangeigenschaften Ahorn: Warm und Klar, etwas dünner als Birnbaum
Bauweise 1-teilig
Mensur schwach zylindrokonisch
Musikalischer Einsatz Schwerpunkt chorisches Spiel, Blockflötenensembles und -orchester, andere Stilarten sind möglich
Materialstruktur Ahorn: Die Textur ist fein und gleichmäßig.
Verpackung Tasche
Hersteller Mollenhauer
Material Ahorn
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Mollenhauer, "Kynseker", Garklein in c´´´, Ahorn

Mollenhauer, "Kynseker", Garklein in c´´´, Ahorn