1. See Detail

Webinar "Die Blockflöte bei G.F. Händel I"

SKU
WEB-210424
Auf Lager
Schneller Überblick

Die Blockflöte bei Georg Friedrich Händel - Teil 1

(von Raubdrucken, Prinzessinnen und Gentlemen)

24. April 2021
Sa. 10 – 12 Uhr

Leitung
Simon Borutzki

40,00 €

Die Blockflöte bei Georg Friedrich Händel - Teil 1

(von Raubdrucken, Prinzessinnen und Gentlemen)

24. April 2021
Sa. 10 – 12 Uhr

Leitung
Simon Borutzki

Inhalt

In diesem zweiteiligen Webinar geht es um die Originalkompositionen für Blockflöte von Georg Friedrich Händel. Simon Borutzki erläutert im ersten Teil spannende Details und Hintergründe zu den Blockflötensonaten, ihrer Publikationsgeschichte und ihren Vorläufern als Opernarien.
Diese „Klassiker“ des Blockflöten-Repertoires werden hier einmal genau unter die Lupe genommen.
Darüber hinaus hören wir in eine „CD-Aufnahme“ aus dem 18. Jahrhundert hinein, die der Sohn von Händels Sekretär „eingespielt“ hat.

Beide Webinar-Teile können auch einzeln besucht werden.

Zielgruppe
Das Webinar richtet sich an alle, die sich einmal intensiv mit den Blockflötenwerken Georg Friedrich Händels berfassen möchten.

Mehr Informationen
Artikelgruppe Webinare
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Webinar "Die Blockflöte bei G.F. Händel I"